Drucker Offline-Problem unter Windows 7

 

Wenn Sie durch die Meldung “Printer offline” aufgefordert werden, bedeutet dies, dass Ihr PC nicht mit Ihrem Drucker kommunizieren kann. Sie können dann keine Datei drucken. Hier in diesem Tutorial zeigen wir Ihnen die bewährten Methoden zur Behebung von Printer Offline Issue unter Windows 7. Hier erfahren Sie: drucker offline windows 7 das können sie tun.  Da der Fehler auf verschiedene Gründe zurückzuführen sein kann, versuchen Sie eine andere Methode, wenn die einzige Ihnen nicht geholfen hat.

Verfahren 1

Stellen Sie den Drucker ein, den Sie als Standard verwendet haben.
1)
Geben Sie im Startmenü Drucker in das Suchfeld ein.
Klicken Sie dann im obersten Ergebnis auf Geräte und Drucker.

2)
Finden Sie Ihren Drucker unter Drucker und Faxgeräte.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf Als Standarddrucker festlegen.

3)
Versuchen Sie, eine Datei zu drucken, um zu sehen, ob sie funktioniert.Drucker ist offline

Verfahren 2

Deaktivieren der Offline-Funktion des Druckers verwenden
1)
Führen Sie die Schritte 1) & 2) in Methode 1 aus, um Ihren Drucker auf Ihrem Windows 7 zu finden.

2)
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Drucker und wählen Sie See what’s printing.

3)
Tippen Sie im Popup-Fenster auf Drucker.
Vergewissern Sie sich dann, dass Use Printer Offline nicht angehakt ist.

Verfahren 3

Deaktivieren Sie die SNMP-Status-Eranbled-Funktion.
1)
Führen Sie die Schritte 1) & 2) in Methode 1 aus, um Ihren Drucker auf Ihrem Windows 7 zu finden.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Properties.

2)
Klicken Sie im Bereich Ports auf Port konfigurieren……..
Deaktivieren Sie dann SNMP Status Enabled und klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.

Verfahren 4

Installieren Sie Ihre Druckersoftware unter Windows 7 neu.
Wenn es einige Probleme mit Ihrem Druckertreiber gibt, ist Ihr Drucker möglicherweise auch offline. Versuchen Sie in diesem Fall, Ihren Druckertreiber neu zu installieren oder zu aktualisieren, um das Problem zu lösen.

Entfernen Sie zunächst Ihre Druckersoftware von Windows 7.

1)
Führen Sie die Schritte 1) & 2) in Methode 1 aus, um Ihren Drucker auf Ihrem Windows 7 zu finden.

2)
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Drucker und wählen Sie Gerät entfernen.

Laden Sie dann die neueste Treibersoftware von der Website Ihres Druckerherstellers, Like Brother, EPSON, HP, Dell, etc. herunter.

Android-Apps arbeiten über WiFi, aber nicht über mobile Daten: Hier sind einige Lösungen

 

Funktionieren einige Ihrer Android-Apps über WiFi, aber keine mobilen Daten? Es ist wirklich eine seltsame Situation, in der man sich befindet. Wahrscheinlich haben Sie alle möglichen Tricks ausprobiert, um Ihr Handy wieder in einen funktionierenden Zustand zu versetzen, und sind sich nicht sicher, was Sie sonst noch versuchen sollten, außer vielleicht, es zu zerschlagen. Nun, du bist nicht allein.

Wir wissen, dass Sie wahrscheinlich im ganzen Web gegraben haben, nach Foren-Threads und jedem Tutorial gesucht haben, das Ihnen helfen wird, Ihr Handy wieder in Ordnung zu bringen. Hier erfährst du: mobile datenverbindung funktioniert nicht bei deinen Apps?Aus diesem Grund haben wir eine Liste von Problemen und Lösungen für das, was für mobile Nutzer, die einfach nur ein funktionierendes Smartphone wollen, verzweifelt sein könnte, zusammengestellt. Sollen wir gleich reinkommen?

mobile Datennutzung für alle Apps
Hast du versucht, neu zu starten?

Wir wissen, dass es albern erscheint, aber wir finden, dass die meisten Probleme mit Smartphones durch einen einfachen Neustart behoben werden. Ihr Problem könnte durch eine Vielzahl von möglichen Diskrepanzen verursacht werden, und die Chancen stehen gut, dass, wenn Sie hier nach Antworten suchen, Ihre Telefonkomplikation etwas komplexer ist, aber es schadet nicht, Sie daran zu erinnern, den guten alten Neustart zu versuchen.

Ist es Google?

Wenn es speziell Google-Anwendungen sind, die nicht an mobilen Daten arbeiten, besteht eine geringe Wahrscheinlichkeit, dass es sich um etwas im Zusammenhang mit dem Suchriesen handelt. Versuchen Sie diese Schritte, um zu sehen, ob alles wieder normal wird.

Leeren Sie den Cache aus der Google Play Services App: Einstellungen > Apps oder Anwendungsmanager > Google Play Services > Cache löschen > OK.
Deinstallieren und installieren Sie die Updates des Google Play Store neu: Einstellungen > Apps oder Anwendungsmanager > Google Play Store App > Updates deinstallieren > OK.
Suchen Sie nach Updates der Systemsoftware, die möglicherweise verfügbar sind.
Gehen Sie zur Settings App und finden Sie den Abschnitt “Accounts”. Greifen Sie darauf zu und entfernen Sie Ihr Google-Konto, und fügen Sie es dann erneut hinzu.

Zurücksetzen des APN

Ihr APN ist die Art und Weise, wie sich Ihr Telefon mit dem Netzwerk Ihres Mobilfunkanbieters verbindet. Betrachten Sie es als ein WiFi-Passwort für mobile Daten, aber viel komplizierter, mit IP-Einstellungen, Gateway-Details und mehr.

Verschiedene Telefone haben verschiedene Möglichkeiten, um zu den APN-Einstellungen zu gelangen, aber im Allgemeinen befinden sie sich unter den Abschnitten “Mobile Data”, “Wireless Controls” oder “Wireless & Networks”. Greifen Sie auf die Variation des Menüs zu, die Sie haben, und suchen Sie nach Access Point Names. Tippen Sie auf das Menüsymbol und wählen Sie “Auf Standardwerte zurücksetzen”.

Ermöglicht die mobile Datennutzung für alle Apps

Die meisten Handys ermöglichen es Benutzern, die Datennutzung für bestimmte Anwendungen zu deaktivieren. Wenn Apps aus irgendeinem Grund auf’Nur WiFi’ gesetzt wurden, müssen Sie in der Settings-App unter’Data Usage’ nach Apps mit eingeschränktem Datenzugriff suchen. Stellen Sie die Optionen ein, um die Datennutzung für diese Apps zu erlauben.